Stephan Loew


Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Geboren 1983, Studium der Theologie, Küster der Pfarrkirche Badem, Bürokaufmann (IHK), Mitglied des Pfarrgemeinderates der Kirchengemeinde Badem, Trauerberater und Bestatter seit 2006, Geprüfter & Zertifizierter Bestatter (VuB), Universitätsgeprüfter Thanatopraktiker (Einbalsamierer/Modern Embalming), Delegierter im DIN-Ausschuss zur Aktualisierung der europäischen Bestattungs-Norm DIN EN 15017.

Die Thanatopraxie-Ausbildung, die Stephan Loew absolviert hat, ist eine der jüngsten in Europa. Die Wirtschaftskammer Österreich, der Bundesverband der Bestatter, organisiert mit der Bestatterakademie und dem Institut für Anatomie der Medizinischen Universität Graz, unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Friedrich Anderhuber, einen mehrere Monate dauernden berufsbegleitenden Lehrgang mit universitärem Charakter.

In den einzelnen Modulen werden naturwissenschaftliche Fächer wie Anatomie des Körpers, die Pathologie, Infektionskrankheiten und Hygiene sowie Chemie gelehrt. In den technischen Fächern werden u. a. die Instrumentenkunde und die Betriebsvorschriften unterrichtet. Abgerundet werden die theoretischen Ausbildungsinhalte mit den philosophischen Lehreinheiten der Ethik und der Glaubensgemeinschaften sowie wirtschaftlich mit Kundengesprächsführung und Fachkalkulation.

Die praktischen Fähigkeiten werden direkt an Verstorbenen, die sich dem Anatomischen Institut der Med. Uni Graz zu Zwecken der Lehre und Forschung zur Verfügung gestellt haben, gelehrt und geübt.

Prüfungen und Zulassung erfolgen an der Anatomie der Universität sowie vor der Wirtschaftskammer Österreich unter Vorsitz von Professoren der Anatomie und Rechtsmedizin, dem Sanitätsdirektor und Innungsmeistern.
Weltweit gehört die Ausbildung zu einer der außergewöhnlichsten und gesamtheitlichsten im Bereich der Thanatopraxie.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.